News | Chormusik | Orgelmusik | Gottesdienste und Konzerte | Login | Kontakt
  Druckversion   Seite versenden
Aufnahme neuer Sängerinnen zu den „Großen“
10 Sängerinnen sangen zum ersten Mal mit dem A-Chor im Gottesdienst

Die Mühe hat sich gelohnt. Drei Jahre sind die Mädchen nun bereits in der Mädchenkantorei. Auf ein Jahr Vorschola folgten zwei weitere Jahren im B-Chor. Nun endlich gehören sie als A-Aufbauchorsängerinnen zum Hauptchor der Mädchenkantorei und werden ab jetzt regelmäßig in den Gottesdiensten im Dom singen. Vergangene Woche hieß sie Generalvikar Georg Kestel nach dem Kapitelsgottesdienst willkommen und unterstrich dabei die Wichtigkeit ihres Dienstes. Er überreichte ihnen ein kleines Präsent und dankte ihnen auch im Namen des Erzbischofs und des Kapitels.

Herzlichen Glückwunsch den neuen Sängerinnen und weiterhin viel Freude beim Singen in der Mädchenkantorei!

 

Datum: 27.10.2017
Franziska Bauer